Yvonne Waldboth

Winkelgespräch mit Beat Schlatter

Beat-Schlatter<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refkirchebuelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>30</div><div class='bid' style='display:none;'>4787</div><div class='usr' style='display:none;'>28</div>

Kabarettist, Schauspieler und Drehbuchautor

Donnerstag, 25. Oktober 2018 um 19.30 Uhr
in der Stiftung Hans Siegrist in Winkel
Yvonne Waldboth,
Unser nächster Gast in der Stiftung Hans Siegrist ist BEAT SCHLATTER

Er ist vielen bekannt aus den Filmen „Flitzer“, „Katzendiebe“ oder „Mein Name ist Eugen“. Beat Schlatter ist ein vielseitiger Schauspieler auf der Bühne (aktuell „Die Bank-Räuber“) und vor der Kamera, aber auch ein phantasievoller „Schreckmümpfeli“-Autor und noch vieles mehr. Der 1961 geborene Künstler hat schon manchen Preis gewonnen, nebst dem Salzburger Stier, dem Prix Walo auch einen Preis Best Comedy in Los Angeles und er ist vor allem ein interessanter und interessierter Gesprächspartner, der über Dinge auf und hinter der Bühne zu erzählen weiss.

Durch den Abend führt Yvonne Waldboth,
Pfarrerin in Winkel und Bülach
Bereitgestellt: 17.08.2018     Besuche: 30 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch