Lilian Iselin

Mögen Sie asiatisch?

20180903_121715<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refkirchebuelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>355</div><div class='bid' style='display:none;'>5331</div><div class='usr' style='display:none;'>129</div>

Jeweils am letzten Montag des Monats werden Besucherinnen und Besucher des Kirchgemeindehauses von exotischen Düften empfangen. Koriander, Kurkuma und andere Gewürze verweben sich zum würzigen Duft südasiatischer Speisen.
Lilian Iselin,
Wenn der Wärmewagen aufgeheizt wird, Teller klappern und Tische und Stühle im Foyer des Kirchgemeindehauses zurecht gerückt werden, wenn emsig in der Küche hantiert wird – dann ist es wieder Zeit. Fathima tischt auf! Einmal pro Monat, meist am letzten Montag des Monats, lädt Frau Fathima Mohammed ein zum „Indischen Mittagstisch“. Seit nun mehr fast fünf Jahren kocht sie jeweils ein reichhaltiges Mittagsmahl mit verschiedenen Gerichten. Mit ihrer fröhlichen und aufgestellten Art ist sie eine wunderbare Gastgeberin. Es erstaunt deshalb nicht, dass die Gästeschar gewachsen ist. Es hat sich herum gesprochen, einmal pro Monat gehört die Küche und das Foyer am Grampenweg Fathima!

Möchten Sie das nächste Mal mit dabei sein? Lassen Sie sich auf den Email-Verteiler „Indischer Mittagstisch“ aufnehmen oder notieren Sie sich die Daten in der Agenda. Der Indische Mittagstisch kostet CHF 18 (CHF 9 mit Kulturlegi) und eine Anmeldung bis Mittwochabend der Vorwoche ist erwünscht.

Der nächste Indische Mittagstisch findet am 29. Oktober und dann wieder am 26. November und am 17. Dezember statt.

Für zusätzliche Informationen, um sich anzumelden oder um sich auf den Email-Verteiler „Indischer Mittagstisch“ aufnehmen zu lassen, wenden Sie sich bitte an Lilian Iselin, Tel 043 411 41 53, lilian.iselin@refkirchebuelach.ch
Bereitgestellt: 25.09.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch