Yvonne Waldboth

Winkelgespräch mit Brigadier Germaine J.F. Seewer

Brigadier Germaine J.F. Seewer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refkirchebuelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>30</div><div class='bid' style='display:none;'>6039</div><div class='usr' style='display:none;'>28</div>

Brigadier Germaine J.F. Seewer, eine Frau unter Männern am Donnerstag, 7. November 2019 um 19.30 Uhr in der Stiftung Hans Siegrist, Poststrasse 1, Winkel
Yvonne Waldboth,
Sie studierte Chemie an der ETH Zürich, leistete freiwillig Militär-dienst und ist seit 1998 im Verteidigungsdepartement tätig.

Sie war unterwegs als Stabsoffizier im Kosovo und als Militärbe-obachter in Eritrea und Äthiopien, vor ihrer heutigen Funktion als Kommandant der Führungsunterstützungsbrigade 41/SKS war sie Chef Personelles der Armee.

Privat ist Germaine Seewer heimatverbundene Hobby-Handwerkerin im Garten, mit der Häkelnadel oder im Holzschup-pen und in geraden Jahren im Dreierteam unterwegs beim Gebirgs-lauf Patrouille des Glaciers.

Durch den Abend führt Yvonne Waldboth,
Pfarrerin in Winkel und Bülach

Winkelgespräche

Einen Abend mit einer Persönlichkeit verbringen, die etwas zu sagen hat...

Einen geistigen Impuls bekommen, der mein Leben
bereichert…

Einem Menschen persönlich begegnen, von dem ich
schon einiges gehört und gelesen habe…

Dies und mehr noch sollen die Abende in der Erwachsenenbildungsreihe «WINKELGESPRÄCHE» ermöglichen. Unsere Gäste bringen uns jeweils ein Thema näher, mit dem sie sich intensiv auseinandergesetzt haben, und das im weiten Sinn ethische und religiöse Fragen des Lebens berührt.

Eine interessante Begegnung.
Ein offenes Gespräch.
Ein gemütlicher Ausklang mit Brot und Wein...
Bereitgestellt: 23.09.2019     Besuche: 8 heute, 151 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch