Gottesdienste mit Personenbegrenzung

BAG So sch&uuml;tzen wir uns<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refkirchebuelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>449</div><div class='bid' style='display:none;'>6590</div><div class='usr' style='display:none;'>58</div>

BAG So schützen wir uns

Helfen Sie mit, die zweite Welle zu stoppen. Es braucht uns alle dazu.
Liebe Mitglieder
Liebe Zugewandte und Interessierte

50 Personen dürfen vor Ort in der Kirche am Gottesdienst teilnehmen. Das scheint wenig und doch sind es 50 mehr als im Lockdown.
Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, dass es aus diesem Grund neu für den Gottesdienstbesuch eine Einschreibung braucht. Zur Einschreibemöglichkeit oder Sie rufen von Montag bis Freitag das Sekretariat an auf der Nummer 043 411 41 41.

So ungern wir es tun und so paradox es aus der kirchlicher Optik erscheint: Bitte bleiben Sie wenn möglich zuhause. Alle Gottesdienste werden immer auch gestreamt.

Für seelsorgliche Anliegen, mit Gottesdiensten bis zu 50 Teilnehmenden, mit Livestreaming am Sonntag und anderen Online-Angeboten wie Atempause oder Ohrkost sind wir weiterhin gern für Sie da.

Allen guten Mut in dieser herausfordernden Zeit.

Freundliche Grüsse
Im Namen der Kirchenpflege, des Pfarrteams
und der ganzen Mitarbeiterschaft der Kirchgemeinde Bülach

Carola Graf, Monica Domfeld, Yvonne Waldboth, Geschäftsleitung der Kirchgemeinde
Bereitgestellt: 30.10.2020     Besuche: 282 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch