Meditation am Freitag

Steinbild (Foto: Jürg Spielmann)

Steinbild (Foto: Jürg Spielmann)

Neuster Atempause-Podcast, auf YouTube:
Silberspur
Jürg Spielmann,
Waldschnecke
Auf herbstrotem Blatt
kriecht eine Ringelschnecke
gelassen ihres Wegs.

Silberspur durch grauen Tag.

Sie versilbert das Moos,
versilbert einen Kieselstein,
und einen braunen Pilz.

Der feine Silberglanz im Wald
lässt mich staunend stehen –
wie kostbar ist doch jedes kleine Ding.
© Maria Sassin

Dieses Gedicht von Maria Sassin ist für mich eine Perle. Eine kunstvolle Miniatur, den mannigfachen Eindrücken des Herbstes entsprungen und vom wachsamen Auge erspäht, das in Unscheinbarem Schönes, in Kleinem Grosses entdeckt. So kostbar kann ein Detail sein, von unschätzbarem Wert, wenn es den Augenblick zur Ewigkeit erstrahlen lässt. Ein Gleichnis für die Stille, die, so leer sie sich anfühlen mag, so viel Fülle zu schenken hat.


Hören Sie dazu die neuste Atempause:
Silberspur

Meditation am Freitag
  • Die Meditation am Freitag findet neu im Kirchenschiff statt.
  • Wer sich sicherer fühlt, soll selbstverständlich weiterhin mit der Maske meditieren.
  • Sitzen mit Abstand im Chor oder, wer es vorzieht, im Kirchenschiff.
  • Der Ton der Einleitungen wird via Livestreaming übertragen, das Bild nicht.
  • Einloggen ab 12.10 Uhr:
  • Live-Ton kommt erst exakt ab 12.15 Uhr.


Zum Livestreaming geht es
HIER

Flyer zum weitergeben: Flyer Meditation am Freitag_2021

Weitere Infos zur Meditation am Freitag finden Sie hier

Meditation und Achtsamkeitsübungen im Alltag können helfen, Belastungen mit Gelassenheit zu begegnen.
Hirnforschungen weisen die positive Wirkung von Meditation auf die Gesundheit, das Immunsystem und die seelische Befindlichkeit nach.

Die Gedanken kreisen. Man spürt, dass man blockiert ist.
Meditation und Kontemplation sind Gelegenheiten zur Stille. Man verbindet sich mit dem Atem, mit dem Augenblick - mit heilsamen Kräften.

Das Meditieren in der Gruppe kann eine Hilfe dabei sein. Ebenso wichtig ist die Praxis im Alltag.

Dazu bieten wir folgende Hilfestellungen:

1. Newsletter mit einem meditativen Text als Impuls zum Meditieren und als Hinführung zur Stille. Abonnieren bei:

043 411 41 63

2. Atempause Podcast:
Texte für die Stille und Hinweise zur Praxis der Meditation
Kostenlos zu abonnieren auf YouTube in meinem Kanal:
«Ohrkost» - Playlist:
Atempause

3. Allgemeine Hinweise zum Meditieren und zum Ablauf der Meditation am Freitag

++
Bereitgestellt: 11.11.2022     Besuche: 94 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch