Regula Hoch

Kommunale Abstimmung Stadtblatt Bülach

Präzisierung zum reformiert.lokal-Artikel «Das Stadtblatt verbindet»
Liebe Mitglieder und Interessierte

In Bezug auf den erwähnten Artikel möchten wir folgende Präzisierung anbringen:
Die Abstimmungsfrage zielt nicht auf das Referendum mit der Frage, ob die finanziellen Mittel für das Stadtblatt gestrichen werden sollen,
sondern
fragt direkt, ob die durch den Gemeinderat beschlossenen Beiträge für die Jahre 2020 bis 2023 an das Stadtblatt fliessen sollen.

Das reformiert.lokal hat eine Produktionsvorlaufzeit von über einem Monat, weshalb dieser Punkt nicht mehr präzisiert werden konnte.

Der Stadt- und der Gemeinderat von Bülach empfehlen, ein JA in die Urne zu legen.

Im Auftrag der katholischen und reformierten Kirchenpflegen werden im Zürcher Unterländer zwei Inserate geschaltet:
Das Stadtblatt Bülach
• fördert Vielfalt und ermöglicht die Teilhabe aller
• stärkt dem Gemeinschaftssinn und die Identifikation mit der Stadt
• ermöglicht den Kirchen, gesellschaftliche Themen an die Öffentlichkeit zu tragen
• verbindet Menschen


In der Hoffnung, diesen Punkt geklärt zu haben
Ihre Präsidentin Regula Hoch
Bereitgestellt: 11.09.2020     Besuche: 3 heute, 32 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch