Monica Domfeld

Rückblick: Ich ernte, was ich säe

Veranstaltung_9.9.20_korr.<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refkirchebuelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>387</div><div class='bid' style='display:none;'>6662</div><div class='usr' style='display:none;'>169</div>

Expertinnengespräch – Saatgut, Pestizide, Brot für alle und Konzernverantwortungsinitiative
Monica Domfeld,
Die beiden Fachfrauen Carla Hoinkes von ‚Public Eye‘ und Tina Goethe von ‚Brot für Alle‘ waren am Mittwochabend miteinander im Gespräch. Durch ihr fundiertes Fachwissen gelang es ihnen trefflich komplexe Zusammenhängen zwischen Saatgutmonopolen und ihre Auswirkungen auf die Landwirtschaft in den Ländern des Südens, aufzuzeigen.
Eingestimmt wurde der Abend mit dem Input-Theater „Dr Ueli“ mit Ouelgo Téné. Das Theaterstück bot eine Steilvorlage in die Thematik Saatgut, Pestizide, Brot für alle und natürlich die Konzernverantwortungsinitiative. Die beiden Expertinnen gestalteten
mit ihren differenzierten Statements, einen spannenden und informativen Abend, der einiges zur Meinungsbildung für die Abstimmung im November beitrug.

Monica Domfeld


Bereitgestellt: 14.09.2020     Besuche: 18 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch