Jürg Spielmann

Gemeinsam Fasten

Fasten_Baeume (Foto: Janine Weber)

Den Verzicht als Gewinn erleben
Freitag 25. März – Freitag 1. April 2022
Wie haben Sie es mit dem Fasten? Haben Sie gewusst, dass jeder Mensch fürs Fasten nach der Völlerei ausgelegt ist? Neugierig?
Im Rahmen der Fastenzeit führt natürlich-janine in Zusammenarbeit mit der reformierten Kirche Bülach und Transition Bülach eine Fastenwoche in der Gemeinschaft durch. Wir laden Sie ein, diese Zeit im Frühling zur seelischen und körperlichen Regeneration zu nutzen.
Die Teilnehmenden verzichten eine Woche lang, ganz oder nur teilweise, auf Nahrung. Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Abend zum Austausch, Stille und Besinnung. Dabei schöpfen die Fastenden aus ihrem Inneren und spüren, wie es während der Coronazeit wirkt. Der Verzicht hilft, alte Gewohnheiten zu überdenken, sei es beim Essen oder im Konsum. Weniger ist mehr oder Verzicht ein Gewinn. Eine Wohltat für Körper, Seele und Geist.


Datum: 25. März bis 1. April 2022
Anmeldungen bis spätestens 18. März 2022 an:
Janine Weber, Im Stumpen 1, 8180 Bülach, 044 862 12 53,


Alle nötigen Informationen finden Sie in diesem Flyer:
Flyer Fastenwoche 2022

Als Impuls für die Fastenzeit möchte ich gern den eindrücklichen 7-Wochen Proviant von Maria Sassin mit Ihnen teilen:


Sieben Wochen mit

Ich möchte bunt sein
im Grau der Abstumpfung

ich möchte leuchten
im Dunkel der Trauer

ich möchte riskieren
im Trott der Gewohnheit

ich möchte träumen
im vorgefertigten Alltag

ich möchte schneckeln
durch die Hektik der Tage

ich möchte Visionen leben
im Sehnen nach Gerechtigkeit

ich möchte ja sagen
zu diesem Leben.

© Maria Sassin





Bereitgestellt: 14.01.2022      
aktualisiert mit kirchenweb.ch