Rahel Graf

Soziales Bülach gestern und heute

Soldatenheim (Foto: www.buelachansichtkarten.ch)

Ein Rundgang zu den Brennpunkten sozialer Arbeit in Bülach gestern und heute für Neuzugezogene und alle Interessierten, zu Fuss oder mit dem Velo.
Rahel Graf,
Treffpunkt: Kath. Kirche / Altersheim Rössligasse
Freitag, 24. September, 18.00 Uhr (Velogruppe)
Freitag, 24. September, 18.30 Uhr (zu Fuss)

Verschiedene Kirchen aus Bülach laden dazu ein, Brennpunkte sozialen Engagements früher und heute kennenzulernen. Ein Stadtführer und verschiedene soziale Organisationen vermitteln historische und aktuelle Informationen und lassen hinter die Kulissen blicken.

Zu Fuss oder per Velo wird ein Rundweg angeboten, der jeweils im Hertilabor endet, wo der Abend in gemütlicher Atmosphäre mit Musik und Verpflegung ausklingen kann.

Rundweg zu Fuss
Start um 18.30 Uhr beim Altersheim Rössligasse.
Route: Soldatenheim - Hertihus - Wisli – Reissverschluss - ca. 20.00 Uhr Apéro im Hertilabor

Veloroute
Start um 18 Uhr bei der katholischen Kirche.
Route: Brunnerstift - Heimgarten - Brockenhaus - Sechtbach-Huus - ca. 19.30 Uhr Apéro im Hertilabor

Der Anlass wird organisiert von "Kirchen vernetzt", der ökumenischen Arbeitsgruppe für Bildung und Begegnung.

Bitte melden Sie sich hier an:

Anmeldung zur Stadtführung

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!



Bereitgestellt: 17.07.2021     Besuche: 134 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch