Yvonne Waldboth

Gottesdienst für Tier und Mensch

the-frog-2516809_1920 (Foto: Pixabay)

Am Sonntag, 5. September 2021, 10 Uhr in und vor der Kirche, anschliessend kleiner Apéro sowie Leckerli und frisches Heu!
Yvonne Waldboth,
Alle zwei Jahre feiern wir in unserer Kirchgemeinde den Gottesdienst für Tier und Mensch, zu dem auch die Tiere herzlich eingeladen sind.

Bringen Sie also Ihr Haustier einfach mit. Wichtig ist, dass es für das Tier kein Stress ist.
Die Kirche wird wieder so eingerichtet sein, dass es Menschen und Tieren wohl ist: Es hat genügend Platz, man kann sich bewegen, Heu, Stroh und Wasser stehen bereit und die Orgel spielt sanft. Und es dauert auch nicht allzu lang.

In der Predigt wird der Ethiker und Pfarrer Christoph Ammann über die Bedeutung der Tiere in der Spiritualität sprechen.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen kleinen Apéro und Leckerli, Rüebli und frisches Gras. Für jede/n etwas.

Auch der Verein AKUT, der Arbeitskreis Kirche und Tiere, wird vor Ort sein und über das Engagement der Kirchen für die Tiere informieren.

Ich freue mich sehr darauf, mit Ihnen und Ihren Tieren Gottes wunderbare Schöpfung zu feiern.

Yvonne Waldboth
Bereitgestellt: 24.07.2021     Besuche: 134 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch