Leuchtende Fenster im Advent gesucht

Glabüturnfest 16.06.2012 003 (Foto: Ursula Krebs)

Machen Sie mit wenn Bülacher Adventsfenster die dunkle Jahreszeit ein wenig heller machen und Vorfreude auf Weihnachten wecken?
Sei es ausschliesslich für die Gestaltung eines Fensters ohne „Event“ oder als Gastgeber* mit offenen Türen?
Ursula Krebs,
Haben Sie als Einzelperson, Gruppe, Verein, Institution oder Organisation in der Stadt Bülach Lust, ein Fenster schmücken und zu beleuchten? Wir würden uns freuen.

In der Regel werden die Fenster-Eröffnungen jeweils von 19 bis 22 Uhr durchgeführt. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass andere Öffnungszeiten (z. B. Verlegung auf den Nachmittag, verkürzte resp. verlängerte Zeiten) sich teilweise besser eignen. Wir sind da unkompliziert.
Lassen Sie es uns einfach wissen.

Was wir uns jedoch wünschen ist, dass alle Mitwirkenden ihr Adventsfenster ab ihrem Adventsfenster-Tag bis zum 25. Dezember durchgehend von 19 bis 22 Uhr beleuchten. So können sich Personen, die einen Adventsfenster-Rundgang machen um sich weihnächtlich einzustimmen, an allen Fenstern erfreuen.

Für die Teilnahme an den Bülacher Adventsfenster melden Sie sich bitte bis Ende Oktober 2021 telefonisch oder per Email bei Ursula Krebs, Sozialdiakonin, Tel. 043 411 41 50, ursula.krebs@refkirchebuelach.ch.

PS. Die Adventsfenster in Hochfelden finden ebenfalls statt. Informationen dazu sind ab Oktober im Dorfspiegel von Hochfelden und auf unserer Homepage ersichtlich.
Bereitgestellt: 24.09.2021     Besuche: 4 heute, 80 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch