Erzählcafé

Susi Sennhauser (Foto: Mitarbeit Diakonie)

In einer Zeit, in der Social Media und Kurznachrichten unser soziales Leben bestimmen, bleibt die Musse für tiefgründige Gespräche oft auf der Strecke. Erzählcafés bieten eine Alternative.
Ursula Krebs,
Im Erzählcafé treffen sich Menschen und erzählen zu einem bestimmten Thema aus ihrem Leben, hören einander zu, erleben Gemeinsamkeiten oder erhalten Einblicke in unterschiedliche Lebensentwürfe.

Erzählen ist immer freiwillig – Zuhören ist Pflicht.

Ein lockerer und achtsamer Austausch in einem bewertungsfreien und geschützten+ Raum. Nach dem Erzählteil gemütlicher Ausklang mit Kaffee + Süssem

Leitung: Susi Sennhauser-Pascoli
Moderatorin Erzählcafé und Mitglied netzwerk-erzaehlcafe.ch


Bereitgestellt: 01.08.2022     Besuche: 88 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch