Eva Caspers

Frauenlesegruppe

Lust auf Lesen und Diskussion unter Frauen?

Jeweils an einem Donnerstag von 09.00 bis 10.30 Uhr treffen sich lesefreudige Frauen im Chiletreff, um sich über ein ausgewähltes Buch (Literatur oder Biografie) auszutauschen. Gemeinsam über das Gelesene nachdenken, inspiriert und bereichert.

Unsere nächste Lektüre ist ein Buch von Lukas Hartmann: Auf beiden Seiten. Zum Inhalt:
1989 und 1990: Jahre des Umbruchs. Für Europa und für den Schweizer Journalisten Mario, der sich gerade von seiner Frau trennt und kurz vor dem Mauerfall wegen einer Reportage nach Ost-Berlin fährt. Was er dort zu ahnen beginnt, wird zwanzig Jahre später Gewissheit: Die Geschichte einer Ehe, einer Familie, einer Generation, eines Landes, eines Kontinents hat immer zwei Seiten. Ein überraschender, politisch brisanter Roman über eine nahe Vergangenheit, die bis heute nachwirkt.

Neue Mitleserinnen sind herzlich willkommen; ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Pfarrerin Eva Caspers, Telefon 043 411 41 61.
Lesende Frau<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refkirchebuelach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>14</div><div class='bid' style='display:none;'>749</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

Lesende Frau

27.02.2020   Frauenlesegruppe
12.03.2020   Frauenlesegruppe
26.03.2020   Frauenlesegruppe
09.04.2020   Frauenlesegruppe
30.04.2020   Frauenlesegruppe
14.05.2020   Frauenlesegruppe
04.06.2020   Frauenlesegruppe
18.06.2020   Frauenlesegruppe
02.07.2020   Frauenlesegruppe
27.08.2020   Frauenlesegruppe
10.09.2020   Frauenlesegruppe
24.09.2020   Frauenlesegruppe
Bereitgestellt: 09.12.2019    Besuche: 19 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch