Ursula Krebs

Heiliger Bimbam

Beschreibung
Dienstagnachmittag und Samstagmorgen sind die Türen des gastlichen Treffpunktes „Zum Heiligen BimBam“ im Sigristenhaus, Hans Hallergasse 4 geöffnet, um Gäste willkommen zu heissen, sei es zum Spielen, Reden oder Zeitung lesen. Ein Zweierteam empfängt und bewirtet die Gäste mit Getränken und Kuchen oder Zopf. Der Heilige BimBam ist Treffpunkt für Alt und Jung, der zu Gespräch und Begegnung einlädt.

Die Gastgeberinnen und Gastgeber treffen sich ca. zwei x jährlich zu einem Austausch und zum gemütlichen Zusammensein.

Anforderungsprofil
Sie haben am Dienstagnachmittag oder am Samstagmorgen Zeit. Sie empfangen und bewirten gerne Gäste, die spontan eintreffen.

Zeitlicher Aufwand
Pro Einsatz (Dienstag oder Samstag) 3,5 Stunden. Die Häufigkeit der Einsätze kann selbst bestimmt werden mittels eines selbständigen Eintrags in die Einsatzliste.

Was Sie gewinnen
Die Wertschätzung der Gäste, die sich im Heiligen BimBam einfinden. Sie sind lose in ein Team eingebunden und lernen verschiedene Menschen kennen.

Sie leisten einen Beitrag zur frohen Gemeinschaft.

Interessiert?
Dann melden Sie sich bei Ursula Krebs, Sozialdiakonin, Tel. 043 411 41 50 oder Ursula.krebs@zh.ref.ch
Bereitgestellt: 20.10.2016     Besuche: 11 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch