Ursula Krebs

Wir bieten

Einladen
Wir sprechen Freiwillige mutig und persönlich an, begeistern sie für unsere Sache und laden zur Mitarbeit ein. Wir finden für jede Person Tätigkeiten, die ihren Fähigkeiten und Begabungen entsprechen.

Begegnen
Freiwillige begegnen verschiedenen Menschen und lernen diese kennen und verstehen. Alle profitieren von einander in dieser gegenseitigen Begegnung.

Beteiligen
Wir beteiligen unsere Freiwilligen an unserem Gemeindeleben.

Begleiten
Wer in unserer Kirchgemeinde mitarbeitet, hat eine Ansprechperson in der Mitarbeiterschaft, die sie begleitet.

Fördern
Wir unterstützen unsere Freiwilligen bei der Ausübung ihrer Aufgaben und bieten Entfaltungsmöglichkeiten und Weiterbildung.

Wertschätzen
Wir anerkennen den Einsatz unserer Freiwilligen, weisen ihn aus und würdigen ihn.

Danken
Wir danken unseren Freiwilligen regelmässig und auf vielfältige Weise.
Bereitgestellt: 22.09.2016     Besuche: 18 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch